London (dpa) - Erneut ist die London Bridge zum Tatort einer Terrorattacke geworden. Zwei Menschen wurden nach Angaben der Polizei getötet und drei weitere verletzt, als ein Angreifer am frühen Nachmittag nahe der Brücke im Herzen der britischen Hauptstadt zustach. zum Artikel