Auf der Autobahn 4 bei Frankenberg ist am Mittwochnachmittag eine Frau ums Leben gekommen, nachdem ein Kleintransporter auf ein Stauende aufgefahren war.  Die 43 Jahre alte Autofahrerin starb noch am Unfallort, wie die Polizei in Chemnitz am Donnerstagmorgen mitteilte. Der 19 Jahre alte Fahrer des Transporters wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls im Einsatz.