Adorf: Unfall beim Überholen - Polizei sucht Zeugen

Adorf. Bei einem Überholmanöver sind am Dienstag in Adorf zwei Autos beschädigt worden. Laut Polizei waren die Fahrerin (38) eines VW-Transporters sowie ein Mercedes-Fahrer (43) kurz nach 7 Uhr hintereinander auf der Oelsnitzer Straße/B 92 in Richtung Ortsteil Leubetha unterwegs. Vor ihnen fuhren eine Kehrmaschine sowie ein weiteres Fahrzeug. Nach ersten Erkenntnissen begann der 43-Jährige, die Kolonne aus drei Fahrzeugen zu überholen. Als er sich auf Höhe des VW-Transporters befand, scherte die 37-Jährige ebenfalls zum Überholen aus. Beide Fahrzeuge stießen seitlich zusammen. Verletzt wurde niemand. Sachschaden: rund 10.000 Euro. Zeugenhinweise ans Polizeirevier in Plauen unter Telefon 03741 140. (em)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.