Adorf: Vier Autos fahren ineinander

Adorf. Bei einem Auffahrunfall sind am Donnerstagabend vier Fahrzeuge in Adorf beschädigt worden. Eine 37-jährige fuhr mit ihrem VW auf der B 92 zunächst auf den verkehrsbedingt haltenden Fiat eines 76-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fiat auf den davor befindlichen Peugeot einer 57-Jährigen und dieser wiederum auf den BMW einer 37-Jährigen geschoben. Verletzt wurde niemand. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 18.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...