Adorf: Vier Autos fahren ineinander

Adorf. Bei einem Auffahrunfall sind am Donnerstagabend vier Fahrzeuge in Adorf beschädigt worden. Eine 37-jährige fuhr mit ihrem VW auf der B 92 zunächst auf den verkehrsbedingt haltenden Fiat eines 76-Jährigen auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Fiat auf den davor befindlichen Peugeot einer 57-Jährigen und dieser wiederum auf den BMW einer 37-Jährigen geschoben. Verletzt wurde niemand. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 18.000 Euro.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.