Burgstädt: Drei Verletzte bei Zusammenstoß

Burgstädt. Drei Menschen sind bei einem Unfall in Burgstädt verletzt worden. Eine VW-Fahrerin fuhr am Dienstagmorgen aus einer Grundstückseinfahrt auf die Chemnitzer Straße. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem bevorrechtigten Citroën, der stadteinwärts unterwegs war. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer und ein siebenjähriges Mädchen, das im VW saß, verletzt. Sie kamen in Krankenhäuser. Der Schaden an beiden Autos wird laut Polizei auf 16.000 Euro geschätzt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...