Chemnitz: Alkoholisiert per Auto und Fahrrad unterwegs

Chemnitz. Die Polizei hat in der Nacht zu Samstag zwei alkoholisierte Personen aus dem Straßenverkehr gezogen. Im Stadtteil Hilbersdorf erwischten die Beamten auf der Frankenberger Straße einen 44-jährigen Opel-Fahrer, welcher mit 1,28 Promille unterwegs war. Auf der Sonnenstraße im Stadtteil Sonnenberg wurde zeitgleich ein Fahrradfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Der Atemalkoholtest beim 31-Jährigen ergab einen Wert von 1,74 Promille. Beide erhielten jeweils eine Anzeige wegen des Verdachtes der Trunkenheit im Verkehr. (fp)

 

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €