Chemnitz: Beamte stellen sechs Gramm Crystal sicher

Chemnitz. Polizeibeamte haben in der Nacht zu Freitag einen Fahrradfahrer ohne Licht bemerkt. Dieser fuhr über die Zietenstraße Richtung Schüffnerstraße. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und beobachteten dabei, wie der Radfahrer auf der Leibnizstraße einen Gegenstand wegwarf. Während der anschließenden Personenkontrolle stellte sich heraus, dass es sich um ein Cliptütchen mit offenbar etwa sechs Gramm Crystal handelte. Weiterhin wurde festgestellt, dass das Fahrrad als gestohlen gemeldet ist.

0Kommentare Kommentar schreiben