Chemnitz: Computer und Auto gestohlen

Chemnitz. Beute haben Diebe auf einem Firmengelände an der Heinrich-Schütz-Straße gemacht. Irgendwann zwischen Mittwochnachmittag und Donnerstagmorgen drangen die Unbekannten dort ein und entwendeten zwei Monitore sowie zwei Computer. Dabei fanden die Täter auch einen Autoschlüssel, der zu einem Fahrzeug auf dem Gelände passte. Mit den Geräten und dem Fahrzeug machten sie sich davon. Das Auto konnte wenig später von der Polizei aber nahe der Beethovenstraße gefunden werden. Der Sachschaden beläuft sich auf 1200 Euro, der genaue Stehlschaden ist noch nicht bekannt. (luka)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.