Chemnitz: Einbrecher nehmen Laptops aus Schule mit

Chemnitz. Über ein aufgebrochenes Kellerfenster sind Unbekannte in ein Schulgebäude an der Flemmingstraße eingestiegen. Anschließend brachen sie mehrere Türen im Gebäude auf, durchsuchten die Räumlichkeiten und entwendeten insgesamt acht Laptops sowie mehrere USB-Sticks. Ersten Schätzungen zufolge entstand ein Gesamtschaden von mehreren tausend Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. (cma) 
 

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.