Chemnitz: Fiat stößt gegen Fiat

Chemnitz. Ein Fiat ist in der Nacht zu Donnerstag im Stadtteil Grüna von der Chemnitzer Straße abgekommen und gegen einen geparkten Fiat gestoßen. Der 54-jährige Fahrer des ersten Fiats erlitt schwere Verletzungen. Es entstanden 18.500 Euro Schaden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...