Chemnitz: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Chemnitz. Bei einem Unfall auf der Kreuzung Harthweg/Waldenburger Straße in Chemnitz ist am Freitagnachmittag eine 77-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Laut Polizei kollidierte der Toyota eines 57-Jährigen mit der Frau, als diese den Harthweg überquerte. Zeitgleich hatte der Toyota-Fahrer versucht, vom Harthweg auf die Waldenburger Straße abzubiegen. Es entstand kein Sachschaden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...