Chemnitz: Fußgängerin bei Unfall schwer verletzt

Chemnitz. Bei einem Unfall auf der Kreuzung Harthweg/Waldenburger Straße in Chemnitz ist am Freitagnachmittag eine 77-jährige Fußgängerin schwer verletzt worden. Laut Polizei kollidierte der Toyota eines 57-Jährigen mit der Frau, als diese den Harthweg überquerte. Zeitgleich hatte der Toyota-Fahrer versucht, vom Harthweg auf die Waldenburger Straße abzubiegen. Es entstand kein Sachschaden.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...