Chemnitz: Hoher Sachschaden nach Zusammenstoß

Chemnitz. Der Fahrer eines eines Dacia ist am Montagabend auf der Neefestraße im Chemnitzer Stadtteil Mittelbach mit einem Skoda zusammen gestoßen. Wie die Polizei mitteilte, war der Dacia-Fahrer auf dem linken, der Skoda-Fahrer auf dem rechten Fahrstreifen stadteinwärts unterwegs. Auf Höhe der Ausfahrt aus dem Neefepark kam es beim Fahrstreifenwechsel zum Zusammenstoß des Dacia mit dem Skoda. Beide Fahrer blieben unverletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt rund 15.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...