Chemnitz: Mann entblößt sich - Zeugen gesucht

Chemnitz. Nachdem sich ein Mann im Chemnitzer Ortsteil Bernsdorf gegenüber einer 69-Jährigen und einer 71 Jahre alten Dame entblößt hat, sucht die Polizei nun Zeugen. Die beiden Frauen waren auf dem Friedhof an der Reichenhainer Straße mit der Grabpflege beschäftigt, als sie gegen 17.00 Uhr einen Unbekannten in Abteilung 9 bemerkten, der sich ihnen näherte. Als er wenige Meter vor den Geschädigten stand, entblößte sich der unbekannte Täter. Der Mann wurde auf etwa 45 bis 50 Jahre geschätzt, trug ein dunkles Basecap, eine dunkle Sonnenbrille, ein T-Shirt, welches er teilweise über sein Gesicht gezogen hatte und eine dunkle Hose. Er war von schlanker Statur und etwa 1,75m groß. Die sofort durchgeführte Fahndung blieb erfolglos. Hinweise an die Polizei in Chemnitz, Telefon 0371387495808.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...