Chemnitz: Mehrere Autoeinbrüche

Chemnitz. Diebe sind am Mittwoch zwischen 6.30 Uhr und 17.30 Uhr an der der Gießerstraße/Würzburger Straße in einen  Skoda eingebrochen. Sie stahlen Bargeld sowie das Zündschloss des Fahrzeugs. An der Rembrandtstraße schlugen Diebe die Seitenscheibe eines VW ein und durchsuchten das Fahrzeug. Entwendet wurde augenscheinlich nichts. An der Mühlenstraße schlugen Unbekannte am Mittwoch zwischen 7.30 Uhr und 8.25 Uhr die Scheibe eines Dacia ein und entwendeten Dokumente. Die Polizei weist darauf hin, keine Wertgegenstände und persönliche Dokumente in Fahrzeugen zurück zu lassen.

0Kommentare Kommentar schreiben