Chemnitz: Mieter ertappt Einbrecher

Chemnitz. Der Mieter einer Erdgeschosswohnung im Stadtzentrum hat am Sonntagabend einen Einbrecher überrascht. Der 68-Jährige hatte verdächtige Geräusche in seiner Wohnung an der Elisenstraße gehört. Er ertappte einen Unbekannten, der sich an einem Balkonfenster zu schaffen machte. Als er die Balkontür öffnete, um den Mann anzusprechen, sprang dieser über die Balkonbrüstung und verschwand. Dabei gingen ein Tisch und Blumentöpfe zu Bruch. Der Mieter beschrieb den Einbrecher als etwa 30-jährigen, schlanken Mann, der mit einer dunklen Hose und Pullover bekleidet war. Die Polizei nimmt Zeugenhinweise unter Telefon 0371 387-102 entgegen. (fp)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...