Chemnitz: Mobiltelefon gestohlen

Chemnitz. Einem 20-Jährigen ist am Sonntagnachmittag das Mobiltelefon gestohlen worden. Der junge Mann war gegen 15.10 Uhr auf der Dresdner Straße unterwegs, als ihm drei Unbekannte entgegenkamen. Einer von ihnen fragte den 20-Jährigen, ob er Geld bei sich habe, was dieser verneinte. Dann wurde der junge Mann gefragt, ob er ein Handy habe. Als der 20-Jährige dies aus der Tasche holte, nahm es ihm der Unbekannte aus der Hand und lief stadteinwärts davon. Den Täter beschrieb der Bestohlene als südländisch mit kurzen, glatten, schwarzen Haaren und gepflegtem Vollbart. Der Mann war etwa 1,70 Meter bis 1,75 Meter groß, kräftig und etwa 30 Jahre alt. Bekleidet war er mit einer blauen Stoffjacke, schwarzem T-Shirt, grauer Jogginghose und Sportschuhen. Für Hinweise: 0371 3870.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...