Chemnitz: PKW nimmt Vorfahrt - Kollision mit Motorroller

Altchemnitz. Die 26-jährige Fahrerin eines Mercedes hat an der Kreuzung Treffurthstraße Ecke Wilhelm-Raabe-Straße einem Motorrollerfahrer die Vorfahrt genommen und kollidierte in der Folge mit dem 63-Jährigen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall nach Angaben der Polizei schwer verletzt, insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 6000 Euro. (joro)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.