Chemnitz: Unbekannte brechen in Einfamilienhaus ein

Chemnitz. Unbekannte sind zwischen 9.30 Uhr und 22.30 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Gluckstraße im Chemnitzer Stadtteil Helbersdorf eingebrochen. Nach Polizeiangaben öffneten die Täter gewaltsam ein Fenster und gelangten so in das Innere. Ob die Eindringlinge etwas gestohlen haben ist noch nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Zum Einsatz kam ein Fährtenhund der Polizeidirektion Chemnitz. Der Hund nahm eine Spur auf und folgte dieser zirka 400 Meter in Richtung Heinrich-Lorenz-Straße/Kauffahrtei.
Die Polizei in Chemnitz sucht unter der Telefonnummer 0371/387495808 Zeugen, die Hinweise zu der Tat haben.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...