Chemnitz: Unbekannter entwendet Fahrrad

Chemnitz. Ein Unbekannter hat am Sonntagabend auf der Georgstraße in Chemnitz ein Fahrrad vor den Augen des Geschädigten gestohlen. Wie die Polizei mitteilte, stellte das 17-jährige Opfer sein Fahrrad für wenige Minuten ungesichert an einem Baum ab. Als es zum Abstellort auf Höhe des Busbahnhofs zurückkam, sah es den Unbekannten mit dem Fahrrad stadteinwärts davonfahren. Der 17-Jährige rannte dem Dieb hinterher, konnte ihn aber nicht stellen. Der Unbekannte flüchtete auf der Carolastraße und Bahnhofstraße in Richtung Stadtzentrum. Bei dem Täter soll es sich um einen jungen Mann mit dunkler Hautfarbe handeln. Er ist etwa 1,75 Meter bis 1,80 Meter groß und war mit einem dunklen Basecap, einer weißen Steppjacke sowie einer dunklen Hose bekleidet.

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...