Chemnitz: Verkehrsunfall durch geplatzten Reifen

Chemnitz. Der geplatzte Reifen eines MAN Lasters hat am Freitagnachmittag auf der A4 in Fahrtrichtung Dresden, kurz nach der Anschlussstelle Limbach-Oberfrohna, für einen Unfall gesorgt. Ein Skoda und ein Peugeot fuhren über die Reifenteile, die sich über die ganze Fahrbahn verteilt hatten. Dabei wurde der Skoda beschädigt. Verletzt wurde niemand. Der Schaden beträgt rund 5500 Euro. 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...