Chemnitz: Wahlplakate beschädigt 

Chemnitz. Unbekannte haben am Freitagabend an der Albert-Jentzsch-Straße und der Carl-von-Ossietzky-Straße vier Wahlkampfplakate der CDU beschädigt. Die Polizei konnte bei der Fahndung drei männliche Personen im Alter von 19 bis 20 Jahren als Tatverdächtige feststellen. 
 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.