Chemnitz: Wahlplakate beschädigt 

Chemnitz. Unbekannte haben am Freitagabend an der Albert-Jentzsch-Straße und der Carl-von-Ossietzky-Straße vier Wahlkampfplakate der CDU beschädigt. Die Polizei konnte bei der Fahndung drei männliche Personen im Alter von 19 bis 20 Jahren als Tatverdächtige feststellen. 
 


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.