Chemnitz: Zwei Schwerverletzte bei Autounfall

Chemnitz. Zwei Personen sind am Mittwochmorgen bei einem Auffahrunfall auf der Annaberger Straße im Chemnitzer Stadtteil Altchemnitz schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhr ein 85-jähriger Fahrer mit seinem Suzuki auf einen haltenden Peugeot auf. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 9000 Euro.

 

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...