Chemnitz: Zwei Totalschäden bei Unfall

Chemnitz. Sachschaden von etwa 70.000 Euro ist das Ergebnis eines Unfalls am Mittwoch im Bereich Stephanplatz/Heinrich-Beck-Straße gewesen. Gegen 10.55 Uhr kollidierte dort ein Audi mit einem von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten VW. Beide Autos mussten abgeschleppt werden und waren nicht mehr fahrfähig. Verletzt wurde niemand. (luka)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.