Chemnitz: Zwei Verletzte bei Unfall in Reichenbrand

Chemnitz. Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag haben zwei Menschen im Chemnitzer Stadtteil Reichenbrand Verletzungen erlitten. Laut Polizei war eine 18-Jährige mit ihrem Renault auf der Zwickauer Straße aus Richtung Stadt unterwegs und wollte links in den Gutssteig abbiegen. Dabei kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Skoda

Der 86-jährige Skoda-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt, seine 82-jährige Mitfahrerin erlitt schwere Verletzungen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro. (erle)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.