Crimmitschau: 10.000 Euro Schaden bei Kollision auf Kreuzung

Crimmitschau. Ein Sachschaden von 10.000 Euro ist bei einem Unfall am Montagnachmittag auf der Jahnstraße in Crimmitschau entstanden. Nach Polizeiangaben kollidierte ein Renault und ein Mercedes auf einer Kreuzung. Der Mercedes war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. (fp)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.