Crimmitschau: Buntmetall aus Villa gestohlen

Crimmitschau. Aus einer leerstehenden Villa an der Gutenbergstraße in Crimmitschau sind mehrere Meter Buntmetall entwendet worden. Laut Polizei geschah der Diebstahl zwischen Oktober vergangenen Jahres und dem gestrigen Sonntag. Durch das Aufhebeln einer Tür haben sich die unbekannten Täter Zutritt in das Haus verschafft. Insgesamt wurden 400 Meter verbautes Kupferrohr im Wert von 3000 Euro entwendet. der Sachschaden beträgt 300 Euro. Hinweise zur Tat nimmt die Polizei Werdau unter Telefon 03761 7020 entgegen. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.