Ehrenfriedersdorf: 7500 Euro Schaden nach Auffahrunfall

Ehrenfriedersdorf. Bei einem Unfall auf der B 95 in Ehrenfriedersdorf sind am Freitagnachmittag rund 7500 Euro Sachschaden entstanden. Laut Polizei fuhr der Kleintransporter Renault eines 62-Jährigen auf den Renault einer 57-Jährigen, welcher ebenfalls in Richtung Ehrenfriedersdorf unterwegs war, auf. Die 57-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Aufgrund ausgelaufener Betriebsstoffe kamen die Feuerwehr sowie eine Firma zur Ölbeseitigung zum Einsatz. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

 


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.