Ellefeld: Audi rollt gegen Haus

Ellefeld. Ein geparkter Audi ist am Mittwochmittag in Ellefeld ins Rollen geraten und hat einen Schaden von insgesamt 7500 Euro verursacht. Laut Polizei hatte die 33-Jährige Fahrerin den Wagen auf der Hohofener Straße abgestellt und nicht genügend gesichert. Der Audi rollte rückwärts, überfuhr zwei Metallpoller und stieß gegen die Mauer eines Hauses an der Hauptstraße.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.