Falkenstein: Polizei sucht Zeugen nach versuchtem Kircheneinbruch

Falkenstein. Unbekannte Täter haben in der Zeit zwischen dem 15.09.2020 und 18.09.2020 versucht in das Gebäude der Landeskirchlichen Gemeinde auf der Oelsnitzer Straße einzudringen. Durch den Versuch wurden zwei Fenster beschädigt. Der Schaden am Gebäude beträgt 500 Euro.

Wer Hinweise zum Einbruchsversuch machen kann, meldet sich bitte beim Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, Tel: 03744 2550. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.