Falkenstein: Unfall durch Ölspur

Falkenstein: Am Donnerstagmittag ist ein 38-Jähriger mit seinem Mercedes auf der B 169 im Kurvenbereich auf einer Ölspur ins Schleudern gekommen und anschließend gegen die linke Leitplanke gefahren. Durch den Unfall entstand Sachschaden von circa 15.600 Euro. Wer Hinweise zum Unfallgeschehen oder zum Verursacher der Ölspur geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier in Auerbach zu melden - Telefon 03744 2550. 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.