Falkenstein: VW überschlägt sich

Falkenstein. Ein VW ist am Sonntagabend auf der Oelsnitzer Straße in Falkenstein nach links von der Straße abgekommen und mit einem geparkten Kia kollidiert. Der VW überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Die 46-jährige VW-Fahrerin kam verletzt in ein Krankenhaus. Bei dem Unfall wurde zudem ein parkender Opel beschädigt. Es entstanden insgesamt 23.000 Euro Schaden, teilte die Polizei am Montag mit.

0Kommentare Kommentar schreiben