Frankenberg: Diebstahl aus Audi

Frankenberg. Ein unbekannter Täter ist dabei beobachtet worden, wie er mit einem Stein die Scheibe eines schwarzen Audi einschlug, sich ins Innere lehnte und ein Portemonnaie einsteckte. Die Polizei beziffert den Gesamtsachschaden auf etwa 2600 Euro.

Die Polizei weißt darüber hinaus darauf hin, dass Fahrzeuge keinen Tresor darstellen. Schaffen Sie keine Gelegenheit für Diebe! Lassen Sie keine Wertsachen im Pkw zurück! (joro)                     

Das könnte Sie auch interessieren