Freiberg: Leicht verletzt nach Autounfall

Freiberg. Bei einem Unfall auf der Leipziger Straße ist am Freitag ein 49-jähriger Mann leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, übersah eine 57-jährige Golf-Fahrerin den vor ihr verkehrsbedingt haltenden Citroen des 49-Jährigen und fuhr auf seinen Wagen auf. Durch den Aufprall wurde der Mann leicht verletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtschachschaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...