Friedrichsgrün: Unbekannte wollen Zigarettenautomat sprengen

Friedrichsgrün. Mit Pyrotechnik haben unbekannte Täter versucht, einen Zigarettenautomaten an der Thomas-Mann-Straße im Reinsdorfer Ortsteil Friedrichsgrün zu sprengen. Der Automat wurde durch den Versuch stark beschädigt, aber nicht geöffnet. Die Täter verließen den Tatort laut Polizei ohne Beute. Der Sachschaden beträgt 1500 Euro. Der Tatzeitraum liegt zwischen 30. Dezember und Mittwochmittag. Zeugenhinweise unter Telefon 03761 7020. (samü) 
 


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.