Glauchau: Mazda fängt Feuer - Brandstiftung vermutet

Glauchau. Ein Mazda, der an der Großen Weberstraße in Glauchau abgestellt worden war, hat am Dienstagabend Feuer gefangen. Wie die Polizei informierte brannte es im Bereich des rechten Radkastens. Passanten bemerkten die Flammen und konnten sie löschen. Nach Angaben des Brandursachenermittlers und der Feuerwehr wird ein technischer Defekt als Ursache ausgeschlossen. Vermutet wird Brandstiftung.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...