Grünbach: Fußgänger bei Unfall schwer verletzt

Grünbach. Auf einem Parkplatz an der Siehdichfürer Straße ist es am Montag gegen 14 Uhr zu einem Unfall gekommen. Ein 22-Jähriger wollte laut Polizei mit ihrem Opel umparken, wobei er die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor und einen Fußgänger gegen eine Hauswand drückte. Dieser wurde dabei schwer verletzt. Der Opel-Fahrer war laut Polizei nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins. Der Sachschaden liegt bei 8400 Euro. (luka)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.