Hartha: Ford und Toyota stoßen zusammen

Hartha. Ein Ford-Fahrer (78) und eine Toyoa-Fahrerin (35) sind am Donnerstagnachmittag zusammengestoßen. Laut Polizei war der Ford-Fahrer auf der S 36 aus Richtung Hartha in Richtung Waldheim unterwegs. Als er einen Lkw überholte, kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Toyota, dessen Fahrerin den Unfall offenbar trotz Ausweichens nicht verhindern konnte. Verletzt wurde niemand. Sachschaden: gut 10.000 Euro. (em)

 

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.