Hartmannsdorf: Drei verletzt bei Unfall

Hartmannsdorf. Bei einem Unfall auf der Oberen Hauptstraße in Hartmannsdorf sind am Donnerstagabend drei Personen verletzt worden, darunter ein einjähriges Kind. Laut Polizei kollidierte eine 29-jährige Ford-Fahrerin beim Linksabbiegen auf die Autobahnzufahrt mit dem entgegenkommenden Renault einer 29-Jährigen, die Vorfahrt hatte. Die Ford-Fahrerin und das Kind wurden leicht, die Renault-Fahrerin schwer verletzt. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. 

 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.