Hohenstein-Ernstthal: Fußgängerin bei Unfall verletzt

Hohenstein-Ernstthal. Als er gerade die Straße überqueren wollte, ist ein 62-jähriger Fußgänger am Donnerstagnachmittag auf dem Zillplatz an der Kreuzung zum Schulweg von einem Citroen angefahren worden. Durch den Unfall wurde der Fußgänger schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Nach ersten Erkenntnissen entstand kein Sachschaden.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...