Abo
Sie haben kein
gültiges Abo.
Schließen

Klingenthal: Zwei Schwerverletzte und hoher Sachschaden bei Unfall

Klingenthal. Bei einem Unfall am Dienstagmittag in Klingenthal sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war ein 67-Jähriger mit seinem Skoda auf der Markneukirchner Straße in Richtung Zwota unterwegs. Auf Höhe des Hausgrundstückes 112 fuhr plötzlich ein 72-Jähriger mit einem SsangYong vom rechten Parkstreifen aus auf die Fahrbahn. Der Skoda-Fahrer versuchte dem Wagen auszuweichen und kollidierte dabei mit einem im Gegenverkehr befindlichen VW-Kleintransporter. 

Die im Skoda fahrenden Personen erlitten bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 18.000 Euro. (erle)