Langenbernsdorf: 19-Jährige bei Unfall schwer verletzt

Langenbernsdorf. Am Samstagvormittag hat sich ein Unfall auf der Hohe Straße ereignet. Eine 19-Jährige war auf der Hohe Straße mit ihrem Citroen stadtauswärts unterwegs. In einer S-Kurve verlor sie auf winterglatter Straße die Kontrolle über das Auto und stieß gegen die linke Leitplanke. Laut Polizei wurde sie bei dem Unfall schwer verletzt. Es entstand ein Schaden von 4000 Euro. (fp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.