Leisnig: Auto prallt gegen Böschung

Leisnig. Eine 50-Jährige hat sich am Mittwochmorgen bei einem Unfall schwer verletzt. Die Frau war mit ihrem Ford auf der S34 von Leisnig in Richtung Naundorf unterwegs. In einer Kurve kam sie von der Straße ab und krachte gegen den Böschungsrand. Es entstand ein Schaden von 15.000 Euro. (fp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.