Leisnig: Frau bei Kollision schwer verletzt

Leisnig. Bei einem Autounfall in Leisnig ist am Donnerstag eine 49-jährige Frau schwer verletzt worden. Eine 83-jährige Autofahrerin geriet mit ihrem Wagen in den Gegenverkehr und krachte gegen das Auto der 49-Jährigen, wie die Polizei in Chemnitz am Freitag mitteilte. Nach dem Unfall habe die Polizei die Straße für etwa zwei Stunden gesperrt. Die Unfallverursacherin blieb nach Polizeiangaben unverletzt. Die Unfallursache werde noch ermittelt. (dpa)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...