Leisnig: Kleintransporter macht sich selbstständig

Leisnig. Ein VW-Kleintransporter hat sich am Montagvormittag in Leisnig selbstständig gemacht. Laut Polizei parkte der Wagen in einer Grundstückszufahrt zur Jahnstraße, als der Wagen auf abschüssiger Strecke losrollte. Das Fahrzeug prallte gegen eine Hauswand, wobei er auch gegen eine Laterne stieß. Verletzt wurde niemand. Nach ersten Schätzungen beläuft sich der Sachschaden auf rund 19.000 Euro. (dha)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.