Limbach-Oberfrohna: Unfall mit einer verletzen Person

Limbach-Oberfrohna. Eine Person ist am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf dem Ostring in Limbach-Oberfrohna verletzt worden. Laut Polizei musste ein 20-Jähriger mit seinem Opel verkehrsbedingt halten, ein 23-Jähriger fuhr mit seinem Daewoo hinten auf. In weiterer Folge fuhr ein 31-Jähriger mir seinem Ford auf den Daewoo auf. Der Fahrer des Ford wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt 10.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.