Limbach-Oberfrohna: Unfall mit hohem Sachschaden

Limbach-Oberfrohna. Eine 37-jährige Renault-Fahrerin ist am Donnerstagnachmittag auf der Waldenburger Straße nach links von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Grundstücksabgrenzung gestoßen. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Renault und stieß erneut gegen die Abgrenzung. Verletzt wurde niemand. Der durch den Unfall entstandene Sachschaden wird auf 26.000 Euro geschätzt. Der Renault war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.