Lugau: Ein 73-jähriger Verletzter bei Wohnhausbrand

Lugau. Ein Wohnhaus ist am Mittwochnachmittag im Lugauer Ortsteil Ursprung in Brand geraten. Die Bewohner des Hauses an der Oberlungwitzer Straße hatten sich selbstständig in Sicherheit gebracht, teilte die Polizei mit. Ein 73-Jähriger wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach gegenwärtigen Ermittlungen soll ein Defekt an einem Kühlschrank Ursache für den Brand sein. Das Haus ist derzeit nicht mehr bewohnbar. Schadenangaben liegen noch nicht vor.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...