Lugau: Fünfjähriger Junge schwer verletzt

Lugau. Ein fünfjähriges Kind ist am Mittwochnachmittag auf der Unteren Hauptstraße durch den 42-jährigen Fahrer eines Pkw Skoda schwer verletzt worden. Der Fahrer war von der Hoffnungsschachtstraße eingebogen; im Einmündungsbereich der beiden Straßen kam es zum Zusammenstoß mit einem Jungen, der mit seinem Fahrrad von rechts vom Gehweg kam. 

0Kommentare Kommentar schreiben