Marienberg: Unbekannte sprühen Hakenkreuz

Unbekannte Täter haben ein Buswartehäuschen an der Straße Amtsseite-Kniebreche/Güntherberg in Pobershau mit einem grünen Hakenkreuz sowie einer Zahlenkombination auf einer Fläche von rund fünf Quadratmetern beschmiert. Die Kosten, um die Schmierereien zu entfernen, beziffert die Polizei mit rund 500 Euro.Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen aufgenommen. (lasc)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.