Markneukirchen: Unbekannte versuchen Einbruch in Einfamilienhaus

Markneukirchen. Unbekannte haben im Zeitraum vom 25.08.2018, 18 Uhr bis Freitagnachmittag, 15:30 Uhr, versucht, in ein Einfamilienhaus an der Zollstraße in Markneukirchen einzubrechen. Laut Polizei versuchten die Unbekannten, ein Fenster aufzubohren, was ihnen nicht gelang. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter Telefon 03741 /140.

 

0Kommentare Kommentar schreiben